top of page
Suche
  • joewb99

Auswärtsniederlage der D1-Jugend

Ersatzgeschwächt musste heute die D1-Jugend des RSV beim BSV Halle-Ammendorf antreten. Ohne Auswechselspieler war es allen Spielern klar, dass sie heute alles geben mussten, um in Ammendorf zu bestehen. Und so sollte es auch kommen.

In der ersten Halbzeit war es ein kämpferisches Spiel. Ammendorf ging nach einem Freistoß, der an den Pfosten und durch den Nachschuss in das Tor des RSV ging, mit 1:0 in Führung. Kurz darauf erhöhte Ammendorf auf 2:0. Doch die Mannschaft des RSV gab nicht auf. Auf der linken Seite in Höhe der Eckfahne wurde Yanis gefoult. Den anschließenden Freistoß zirkelte Tim direkt in das lange Eck ins Tor von Ammendorf - ein Kunstschuss. Reideburg verkürzte damit auf 1:2. Doch die Ammendorfer blieben am Drücker und drängten das Team von Reideburg in die eigene Hälfte. Aufopferungsvoll wurde das eigene Tor verteidigt und so ging es mit einem knappen Rückstand von 1:2 in die Halbzeitpause.

Die Jungs motivierten sich gegenseitig für die zweite Hälfte. Die Ammendorfer drängten weiter auf das Tor von Reideburg. Das RSV-Team gab weiterhin alles und stellte immer wieder die Räume zu. Doch in der 40. Minute war der Riegel des RSV gebrochen und Ammendorf erhöhte auf 3:1 und kurz darauf auf 4:1. Bei der Mannschaft von Reideburg waren offensichtlich die Anstrengungen des Spiels zu erkennen. Die Spritzigkeit und die Laufbereitschaft ließen zusehends nach, während die Ammendorf durch Auswechslungen neue Spieler reinbrachten. Gleichwohl gaben die Reideburger nicht auf und kämpften leidenschaftlich. Als das 5:1 fiel war das Spiel entschieden. In den letzten Minuten hatten die Ammendorfer noch einige Torchancen, welche jedoch nicht genutzt wurden. Die Reideburger brachten das Spiel über die Zeit.

Das Ergebnis ging insgesamt in Ordnung. Die Ammendorfer waren heute die bessere Mannschaft und gewannen das Spiel verdient. Die Reideburger traten jedoch als Mannschaft auf und spielten zusammen, ohne sich gegenseitig Vorwürfe zu machen.

17 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page